troii day 2012

Am 24. Juli war es wieder einmal soweit … ein troii day fand statt. Nach einem Kuchenfrühstück startete das Team mit einer Jananas Gold Challenge zum Thema Tour de France. Nicht alle fanden zum Gold, aber das tat dem Vergnügen keinen Abbruch.

  

Im Laufe des Vormittags wurden verschiedene Projekte und Fakten zu aktuellen Themen vorgestellt. Eine sehr gut gegliederte und überzeugend vorgetragene Präsentation einer Bachelorarbeit zweier troiianer bildete den Höhepunkt. Die daran angeschlossene Feedbackrunde wurde auch zum Anlass genommen, um über bevorstehende Neuerungen unserer Teamdarstellung auf der troii Homepage zu sprechen.

Eine Leberkäsjause bildete eine kurze Stärkung auf dem Weg zur nächsten Teamchallenge – Die Marshmallow Challenge. Bei dieser spannenden Challenge ging es darum ein Marshmallow mit einer freistehenden Konstruktion, die aus vorgegebenem Material gebildet werden musste, so hoch wie möglich zu platzieren. Das Gewinnerteam konnte sich aufgrund technischer Schwierigkeiten beim anderen Team, knapp durchsetzen.

Das Nachmittagsprogramm begann mit einer sehr amüsanten Innschifffahrt, bei der das troii Team allerlei “noch unbekannte“ Fakten zu Braunau und Umgebung lernen konnte. Die anschließende Führung in der Landesausstellung im Schloss Ranshofen war sehr interessant und schuf eine Vorstellung der Umstände in Österreich und Bayern im 17./18./19. Jahrhundert. Bevor es zum gemütlichen Ausklang im Gasthaus Schüdlbauer’s überging, wurden noch schnell einige Teamfotos gemacht, die nun auf der troii Facebookseite zu bewundern sind.

Leave a Reply